Stigmabase is a non-profit internet initiative dedicated to informing and raising awareness on the damaging effects of social exclusion and stigma around the world. The marginalization of individuals or categories of individuals is a too common phenomenon. Millions of people are facing this problem around the world and many complex factors are involved.

Montag, 20. Januar 2020

Gesundheit beginnt im Darm - Strategien für ein gesundes langes Leben

Bakterien in unserem Darm entgiften, trainieren die Immunabwehr, regeln die Verdauung. Und sie entscheiden darüber, wie bestimmte ...

Alltag mit Inflation, Armut und Staatsschulden

Das einst so reiche Argentinien hat schon viele Wirtschaftskrisen mitgemacht. Aber diesmal treffen Inflation und Armut auch die Mittelschicht.

Reichtum und Elend in Afrika

Hunderte Millionen leben in Armut, während eine oft korrupte Oberschicht große Vermögen anhäuft. Der Fall der reichsten Frau Afrikas, Isabel dos ...

Sind Tampons jetzt doch wieder teurer?

Heute zählt Schottland zu den Vorreitern im Kampf gegen die "Perioden-Armut". Die dortige Regierung legte ein Millionen Pfund schweres Programm ...

"Impfpflicht" allein macht noch keinen "Impffrühling"

In Österreich könnte sich beim Gesundheitspersonal in Zukunft durchaus etwas ändern. Der Oberste Sanitätsrat hat - wie am Impftag in Wien zu hören ...

50 Jahre WEF: "Bonzen im Schnee", die die Welt verbessern

... der Teilnehmenden nicht mehr zu den Bereichen Politik und Wirtschaft, sondern stammen aus Gruppen, die sich etwa gegen Armut, Ungleichheit, ...

Auch Kontakt zum Vater ist wichtig für die Gesundheit

Kommt es zur Ehescheidung, hat das auch Folgen für die Gesundheit der Kinder. Besonders wichtig ist, dass der Kontakt zu beiden Elternteilen gut ...

Migranten stürmen nach Mexiko - Grenze vorübergehend zu

Auf der Flucht vor Armut und Gewalt machen sich neben Honduranern jedes Jahr auch Tausende Menschen aus Guatemala und El Salvador auf den ...