Posts


es fr de nl


Stigmatisierung: „Beginnt schon bei Begriffen wie Risikogruppe

Noch immer kämpfen viele  HIV -Patient:innen mit Stigmatisierung im Alltag. Droht bei Affenpocken ein ähnliches Risiko? Darüber haben wir mit Holger ... Artikel ansehen ...

Nanokörper ordnen Eiweißklumpen im Hirn, Forscher ebnen Weg für neue Therapie gegen ...

Nanokörper ordnen Eiweißklumpen im Hirn, Forscher ebnen Weg für neue Therapie gegen neurodegenerative Erkrankungen wie  Alzheimer , Gütsel Online, ... Artikel ansehen ...

Welche Faktoren prognostizieren eine hohe Intensität der Versorgung am Lebensende bei ...

Daher analysierten sie Daten von Patienten im Alter von > 65 Jahren mit einer Diagnose von  Alzheimer -bedingter Demenz, ... View article...

Die App behält Symptome und Vitaldaten stets im Blick

Zweck der App ist es, die medizinische Betreuung von  HIV -Patienten zu verbessern und Therapien weiterzuentwickeln. Bestenfalls soll daraus ein Spin- ... Artikel ansehen ...

Schwangere nicht aus Studien ausschließen

... wie die Untersuchung neuer  HIV -Medikamente bei Schwangeren beschleunigt und verbessert werden kann. Der Konsens: Schwangere sollten nicht aus ... Artikel ansehen ...

Welt-Aids-Konferenz fordert verstärkten Einsatz gegen HIV und MPX weltweit

UNAIDS hatte in der letzten Woche berichtet, wie im Zuge der Covid-Pandemie weniger Mittel zur Bekämpfung von  HIV  zur Verfügung standen und in ... Artikel ansehen ...

Ruf nach mehr Engagement gegen HIV-Infektionen

Berlin – Mehr Engagement der internationalen Gemeinschaft und insbesondere Deutschlands gegen  HIV /Aids fordert die Deutsche Aidshilfe gegen Ende ... Artikel ansehen ...

Können Erdbeeren vor Alzheimer schützen?

... dass eine in Erdbeeren vorkommende bioaktive Verbindung namens Pelargonidin möglicherweise die Alterskrankheit  Alzheimer  abwehrt. Artikel ansehen ...